Fuerteventura Urlaub individual - Alle Infos hier bei uns

Sie befinden sich hier: 

Autovermieter

 > 

Hertz

 > 

Hertz: Das geht auch besser...

Bewertung Hertz:
Das geht auch besser...

 

Name:

Alter:

Reisezeit:

Dauer der Anmietung:

Peter

49

06/2010

11 Tage

Der Mieter steht für Fragen per E-Mail

    

gemietetes Fahrzeug:

Ort der Abholung:

Ort der Rückgabe:

Toyota Yaris

Flughafen

Flughafen

Angaben zu Reservierung und Buchung

Gesamtnote Reservierung/Buchung:

1

Möglichkeiten den Mietwagen zu buchen:

Telefon, E-Mail, im Büro vor Ort

Weitere Informationen zur Buchung und Reservierung die der Mieter gemacht hat:

Die Buchung erfolgte vor Antritt der Reise via Internet über Hertz direkt und war völlig problemlos.

Angaben zur Fahrzeugübergabe (Abholung und Rückgabe)

Gesamtnote Fahrzeugübergabe:

6

Weitere Informationen zur Fahzeugübergabe die der Mieter gemacht hat:

Nach Ankunft im Flughafen haben wir den Hertz Schalter aufgesucht und dort die Reservierungsbestätigung vorgelegt. Der Mitarbeiter wollte uns in großer Dramaturgie eine Zusatzversicherung (120 €) zur Deckung des Selbstbehalts verkaufen, was wir ablehnten. Daraufhin musste ein Betrag von 650 € auf der Kreditkarte
eserviert werden. Wir bekamen den Schlüssel und die Vertragsdokumente ausgehändigt mit dem Hinweis, der Wagen stehe draußen. Erst auf Nachfrage bekamen wir ein Prokoll über bestehende Schäden, das kleine Kratzer auswies. Eine Übergabe am Fahrzeug selbst erfolgte nicht. Da die Standortangabe sehr genau war, musste dann zunächst der ganze Parkplatz abgesucht werden. Nach ca. 15 Minuten konnten wir den Wagen dann entdecken, den Zustand aber nicht mehr im Detail prüfen, da es bereits dunkel war. Und da der Schalter zwischenzeitlich geschlossen hatte, wäre eine Reklamation sowieso nicht mehr möglich gewesen.

Angaben zum Zustand des Fahrzeugs

Gesamtnote Fahrzeugzustand:

5

Warnweste vorhanden:

vorhanden

Weitere Informationen zum Fahrzeugzustand die der Mieter gemacht hat:

Toyota Yaris, EZ 2008, 60.000 KM (!), Klima, 5 Türen, endgereinigt und gewaschen, aber:

- Fahrzeug rundum zerkratzt, Dellen in Kotflügel und Türen, Front unten mit heftigem Schaden
- Reifen porös und abgefahren, Luftdruck bei 1,2 bar (!)
- Antenne durch Stahlschraube ersetzt, Radioempfang dadurch bei Null
- (...)

Angaben zur Bezahlung

Gesamtnote Bezahlung:

1

Möglichkeiten den Mietwagen zu bezahlen:

Kreditkarte

Folgenden Kreditkarten werden akzeptiert:

Visa

Weitere Informationen zur Bezahlung die der Mieter gemacht hat:

Vorab via Internet bezahlt, völlig problemlos.

Angaben zum Preis

Kosten des Mietwagens pro Tag:

21,00 €

Wurde eine Kaution verlangt:
Höhe:

ja
650,00 €

Weitere Informationen zum Preis die der Mieter gemacht hat:

Sonderangebot, gültig bei vorab Buchung und Bezahlung via Internet.

Sonstige Detailangaben

In diesen Sprachen konnte man sich verständigen:

Spanisch, Englisch, Deutsch

Mitarbeiter waren:

freundlich

Kindersitz bekommen:

keinen benötigt

Dachgepäckträger bekommen:

keinen benötigt

Gibt es ein Mindestalter:
Alter:

ja
21 Jahre

Muss man schon länger in Besitz eines Führerscheins sein:
Dauer:

ja

1 Jahr

Ist es möglich einen zusätzlichen Fahrer anzugeben:
Kosten:

ja

10,00 € pro Tag

Ist ein Ausflug mit dem Mietwagen auf andere kanarische Inseln erlaubt:

nein

Gibt es eine Kilometerbegrenzung:

nein

Ist es möglich den Wagen während der Mietzeit zu wechseln? Z.B. gegen einen anderen Typ:

ja

Sonstige Anmerkungen die der Mieter gemacht hat:

Bei der Rückgabe erfolgte keine Prüfung auf Schäden.

Viele andere Hertz Fahrzeuge, die wir unterwegs gesehen hatten, waren in einem ähnlich schlechten Zustand.

Ein Tip: Fuerte-Profis buchen bei Cicar und loben diese Firma sehr.

Fazit

Können Sie den Autovermieter weiterempfehlen:

nein

Hinweis:
Verantwortlich für die Bewertung und deren Inhalte ist nicht Fuerteventura alternativ. Siehe Impressum!