Fuerteventura Urlaub individual - Alle Infos hier bei uns

Bewertung Low Cost Car:
Gut und schlecht

 

Name:

Alter:

Reisezeit:

Dauer der Anmietung:

Michaela

34

09/2007

9 Tage

Der Mieter steht für Fragen per E-Mail

    

gemietetes Fahrzeug:

Ort der Abholung:

Ort der Rückgabe:

Seat Ibiza

Flughafen

Flughafen

Angaben zu Reservierung und Buchung

Gesamtnote Reservierung/Buchung:

1

Möglichkeiten den Mietwagen zu buchen:

Telefon, E-Mail, im Büro vor Ort, Fax

Weitere Informationen zur Buchung und Reservierung die der Mieter gemacht hat:

Wir haben ca eine Woche vor Reiseantritt im Internet gebucht. Die Buchung verlief einwandfrei, wir bekamen gleich am nächsten Tag eine Bestätigung per Mail geschickt, die man ausgedruckt am Flughafenbüro vorlegen sollte.

Angaben zur Fahrzeugübergabe (Abholung und Rückgabe)

Gesamtnote Fahrzeugübergabe:

4

Weitere Informationen zur Fahzeugübergabe die der Mieter gemacht hat:

Als wir am Flughafen ankamen mussten wir das Büro erst suchen, da Low Cost Car anscheinend am Flughafen nur unter dem Namen "Auto Reisen rent a car" läuft. Am Schalter angekommen wurden die Fahrerdaten aufgenommen, das Geld bzw die Kaution von der Kreditkarte abgebucht und uns der Schlüssel ausgehändigt. Mit dabei eine Stellplatznummer, man musste also den Parkplatz für Mietautos und den Stellplatz im Einzelnen erst suchen. Auch wo genau wir das Auto beim Zurückgeben abstellen sollten, wurde nicht erwähnt.

Angaben zum Zustand des Fahrzeugs

Gesamtnote Fahrzeugzustand:

1

Warnweste vorhanden:

vorhanden

Weitere Informationen zum Fahrzeugzustand die der Mieter gemacht hat:

Der Fahrzeugzustand war einerseits sehr gut, andererseits miserabel! Wir hatten einen VW Fox (ohne Klima, ohne Radio) bestellt. Bekommen haben wir einen Opel Corsa mit kaputtem Radio (machte ja nix, hatten wir eh nicht bestellt) und Klimaanlage. Das Fahrzeug war allerdings in einem schrecklichen Zustand: der Beifahrersitz wackelte (hatte Angst beim Bremsen mit dem Sitz zusammen aus dem AUto geschleudert zu werden) und die Beifahrertür war im verschlossenen Zustand oben ein Stück offen (man konnte bei verschlossener Tür den Schlüssel nach aussen durchstecken!!). Ich hatte Angst die Tür würde unterm Fahren aufgehen, also sind wir zurückgefahren und wollten ein anderes Auto. Daraufhin reagiert die Dame (nicht die, bei der wir das Auto abgeholt hatten) sehr unfreundlich und teilte uns mit, dass das aber ein Neuwagen sei und das gar nicht sein kann (Neuwagen mit 30000km??, eher Unfallwagen!). Als die andere Dame kam (die, die uns das Auto ausgehändigt hatte), bekamen wir sofort ohne Murren einen neuen Wagen (die wußte anscheinend was los war!).

Daraufhin bekamen wir also ohne Aufpreis einen Seat Ibiza mit Klimaanlage und Radio. Das Auto war in einem einwandfreien Zustand!

Angaben zur Bezahlung

Gesamtnote Bezahlung:

1

Möglichkeiten den Mietwagen zu bezahlen:

Kreditkarte

Folgenden Kreditkarten werden akzeptiert:

Visa, American Express, MasterCard

Weitere Informationen zur Bezahlung die der Mieter gemacht hat:

Die Bezahlung erfolgte per Kreditkarte am Abholtag (wurde gleich am nächsten Tag abgebucht)

Angaben zum Preis

Kosten des Mietwagens pro Tag:

13,70 €

Wurde eine Kaution verlangt:
Höhe:

ja
200,00 €

Weitere Informationen zum Preis die der Mieter gemacht hat:

Wir haben insgesamt für 9 Tage 123,43 Euro bezahlt (bestellt: VW FOX, ohne Klima, ohne Radio; erhalten: Seat Ibiza mit Klima, mit Radio (+CD-player)).

Sonstige Detailangaben

In diesen Sprachen konnte man sich verständigen:

Englisch, Deutsch

Mitarbeiter waren:

sehr unfreundlich

Kindersitz bekommen:

keinen benötigt

Dachgepäckträger bekommen:

keinen benötigt

Gibt es ein Mindestalter:
Alter:

ja
25 Jahre

Muss man schon länger in Besitz eines Führerscheins sein:
Dauer:

ja

3 Jahr

Ist es möglich einen zusätzlichen Fahrer anzugeben:

weiß nicht

Ist ein Ausflug mit dem Mietwagen auf andere kanarische Inseln erlaubt:

nein

Gibt es eine Kilometerbegrenzung:

nein

Ist es möglich den Wagen während der Mietzeit zu wechseln? Z.B. gegen einen anderen Typ:

weiß nicht

Sonstige Anmerkungen die der Mieter gemacht hat:

Alle obligatorischen Versicherungen sind im Mietpreis enthalten: Vollkasko, Fahrzeugdiebstahl und Insassen. Nicht enthalten sind: Schäden an Felgen und Reifen, Strafzettel, Verlust oder Schäden an Schlüssel und Tanken einer ungeeigneten Benzinsorte.



Wir würden hier auf jeden Fall wieder mieten. Die Damen bei der Abholung bzw Rückgabe waren zwar wirklich unfreundlich und überfordert, das konnten wir für ein so tolles Auto zu so einem Preis aber in Kauf nehmen (hatten ja insgesamt nur 10min was mit den Leuten zu tun und 9 Tage unsere Ruhe).

Fazit

Können Sie den Autovermieter weiterempfehlen:

ja

Hinweis:
Verantwortlich für die Bewertung und deren Inhalte ist nicht Fuerteventura alternativ. Siehe Impressum!