Der Blog über Fuerteventura

 

Mit einer Kreuzfahrt nach Fuerteventura

18.05.2013 - Kategorie: Verschiedenes

Fuerteventura, und die Kanaren im allgemeinen, sind ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrten. Das milde Klima auf den Kanaren und Dichte an zu erkundenden Inseln machen die Kanaren zu einem Attraktiven Kreuzfahrtziel.

Im Hauptstadthafen von Fuerteventura, in Puerto del Rosario, legen regelmäßig die Kreuzfahrtschiffe der bekannten Redereien an um danach noch andere Inseln der Kanaren zu besuchen.

Ausflüge:

Die Passagiere nehmen entweder an organisierten Tagesausflügen teil oder erkunden auf eigene Faust Fuerteventura per Mietwagen.

Für einen Tagesausflug per eigenem Mietwagen eignen sich z.B. folgende Ausflugsziele und Aktivitäten:

  • Ausflug zur Insel Lobos (praktisch unbewohnte Insel) am nördlichen Ende von Fuerteventura
  • Wanderung von Vega de Rio Palmas nach Ajui (einsame Landschaften)
  • Ausflug zum Aussichtspunkt „Mirador Morro Velosa” (tolle Aussicht über die Insel)
  • Besuch des Oasis Park in La Lajita (toll für Kinder aber auch Erwachsene)
  • Besuch der Dünen-Strände bei Corralejo (endlose Sanddünen und Erholung pur am türkisblauen Meer)
  • Inselrundfahrt mit dem Mietwagen, vom Hafen Puerto del Rosario über Betancuria (schönster Ort auf Fuerteventura) in das kleine Fischerdörfchen Ajui (Ursprünglichkeit). Von dort aus zurück über Pajara und Antigua zum Hafen von Puerto del Rosario. Achtung ca. 115 km, also genügen Zeit einplanen!

Für die Buchung eines Mietwagens finden Sie in unserem Bereich Autovermieter eine Auflistung von Anbietern inkl. Bewertungen der Autovermieter. Allgemeine Informationen über Verkehrsmittel auf Fuerteventura finden Sie hier.

Kreuzfahrt buchen:

Wer kurzfristig nach Kreuzfahrten zu den Kanaren Ausschau halten möchte besucht am Besten die Website 1000kreuzfahrten.de last minute. Dort werden regelmäßig kurzfristige Angebote gelistet. Hier finden Sie weitere Infos zu den Kanarischen Inseln und Fuerteventura.