Fuerteventura von A bis Z

Sie befinden sich hier:

Fuerteventura von A bis Z

 > 

B

 > 

Bethencourt, Jean de

Bethencourt, Jean de

Jean de Béthencourt lebte von 1362 bis 1425.

Jean de Béthencourt war ein normannischer Adliger. Er begann 1402 unter Heinrich III. die Eroberung der kanarischen Inseln für Kastilien. Seitdem gehören die Kanaren politisch zu Spanien.

Der Ort Betancuria wurde nach ihm benannt und war lange die Hauptstadt von Fuerteventura.

Im Dezember 1406 verlies Jean de Béthecourt die Kanareninsel für immer und starb dann 1425 in Frankreich auf seiner Burg Granville.