Orte auf der Insel Fuerteventura

Sie befinden sich hier:

Orte

 > 

Pozo Negro

Pozo Negro

ALT: Pozo Negro auf Fuerteventura

Das kleine verschlafene Fischerdorf Pozo Negro befindet sich gut versteckt ca. 30 Kilometer südlich von Puerto del Rosario. Auf der FV2 biegt man ungefähr 20 km nach Caleta de Fuste auf die FV420 zur Ostküste ab.


Informationen zum Ort Pozo Negro

Nur sehr wenige bis gar keine Touristen kommen in das winzige Fischerdorf Pozo Negro, um in der Kiesbucht zu baden oder dort den frischen Fisch in einem der Restaurants zu speisen. Das kleine Fischerdorf besteht nur aus sehr wenigen Häusern und ist daher auch sehr ruhig.

In Pozo Negro gibt es jedoch eine Art Jugendherberge, das "Albergue Pozo Negro".

Ortseinfahrt Pozo Negro

Ortseinfahrt Pozo Negro

xxxxxxxxx

Strand von Pozo Negro

xxxxxxxxxxxxx

Ort Pozo Negro

xxxxxxxxxxxxx

Blick auf den Ort Pozo Negro

xxxxxxxx

Blick auf den Ort Pozo Negro

xxxxxxxx

Ort Pozo Negro

xxxxxxxxx

Fischrestaurant

xxxxxxxxxx

Albergue Pozo Negro (eine Art Jugendherberge)

xxxxxxx

Fischerboote am Strand von Pozo Negro

xxxxxxxxxx

am Strand von Pozo Negro


Bus/Taxi

Eine große Bushaltestelle ist vorhanden. Buspläne finden Sie am besten in Inselzeitschriften oder man fragt den Busfahrer.

Geschichtliches

Durch einen Vulkanausbruch vor ca. 10.000 bis 15.000 Jahren floss ein Lavastrom durch das Tal von Pozo Negro. Heute findet man am Ortseingang von Pozo Negro einen Brunnen vor, der von den Einwohnern mit dunklen Vulkangestein errichtet wurde - ein schwarzer Brunnen. Daher auch sein Name. Nach alter Tradition besuchten früher viele Menschen den Ort, um ein Bad im Meer zu nehmen, das Heilung von verschiedenen Krankheiten versprach.