Orte auf der Insel Fuerteventura

Sie befinden sich hier:

Orte

Orte auf Fuerteventura

Hier stellen wir Ihnen Ortsbeschreibungen von Fuerteventura vor. Im Norden von Fuerteventura sind dies Corralejo, El Cotillo und Caleta de Fuste. Im Süden der Insel befinden sich die Hauptorte Costa Calma, La Pared und Jandia / Morro Jable.


Orte auf Fuerteventura: (alphabetisch geordnet)

Ajuy<br>

Ajuy befindet sich an der Westküste Fuerteventuras. Der ruhige Ort, der früher einen der wichtigsten Häfen von Fuerteventura besaß, ist heutzutage... mehr Infos

Ajuy<br>
Antigua<br>

Man könnte sagen, Antigua liegt genau in der Mitte der Insel Fuerteventura. Durch Antigua läuft die FV20, die die Inselmitte mit dem Norden und dem... mehr Infos

Antigua<br>
Betancuria

Einer der schönsten Orte der Insel ist Betancuria, er liegt in einem von Bergen umschlossenem Tal mit knapp 500 Bewohnern. Zu erreichen ist... mehr Infos

Betancuria
Caleta de Fuste

Caleta de Fuste befindet sich an der Ostküste von Fuerteventura, nahe dem Flughafen und der Hauptstadt Puerto del Rosario. Der Ort ist eines der... mehr Infos

Caleta de Fuste
Casillas del Àngel<br>

Das Bauerndorf Casillas del Àngel befindet sich nicht weit weg von Puerto del Rosario, Richtung Westen auf der FV-20.  mehr Infos

Casillas del Àngel<br>
Corralejo

Corralejo ist der zweitgrößte Touristenort Fuerteventuras nach Jandia/Morro Jable und befindet sich ganz im Norden der Insel. Corralejo ist eine... mehr Infos

Corralejo
Costa Calma

Costa Calma ist der zweitgrößte Ferienort im Süden von Fuerteventura. Eine Attraktion von Costa Calma ist der schöne Sandstrand, der für Familien... mehr Infos

Costa Calma
El Cotillo

El Cotillo befindet sich im Norden von Fuerteventura an der etwas rauheren Westküste. Nichts desto trotz sind die Lagunen von El Cotillo absolut zum... mehr Infos

El Cotillo
Esquinzo

Die Siedlung Esquinzo liegt ca. fünf Kilometer nord-östlich des Ortes Jandia/Morro Jable und unterhalb der Schnellstraße FV2. Esquinzo ist weniger... mehr Infos

Esquinzo
Gran Tarajal

Gran Tarajal ist der drittgrößte Ort Fuerteventuras mit ca. 8000 Einwohnern und liegt in der Gemeinde Tuineje. Zu erreichen ist Gran Tarajal über... mehr Infos

Gran Tarajal
Jandía / Morro Jable

Morro Jable (= der ursprüngliche Fischerort) und Jandía (= der „neue“ Ort) gehören zu den größten Touristenzentren auf Fuerteventura. Da Jandía... mehr Infos

Jandía / Morro Jable
La Lajita<br>

La Lajita liegt zwischen Tarajalejo und Costa Calma direkt am Strand Fuerteventura. La Lajita erreicht man über die FV-2, die sich über die... mehr Infos

La Lajita<br>
La Oliva<br>

Die schöne und interessante Kleinstadt La Oliva liegt unmittelbar südlich von Villaverde im Norden der Insel Fuerteventura. Zu erreichen ist La... mehr Infos

La Oliva<br>
La Pared

La Pared (auf dt.: die Wand) ist ein ruhiger Ort im Süden von Fuerteventura. Private Bungalows und Ferienhäuser von Einheimischen und Residenten... mehr Infos

La Pared
Lajares

Der Ort Lajares mit seinen ca. 1300 Einwohnern liegt etwa in der Mitte der beiden Ferienorte Corralejo und El Cotillo im Norden Fuerteventuras. Von... mehr Infos

Lajares
Las Playitas<br>

Las Playitas ist einer der schönsten Küstenorte der Insel und man erreicht ihn über die FV-512, die von der FV-4 nach Gran Tarajal abzweigt. Die... mehr Infos

Las Playitas<br>
Pajara

Inmitten vieler Berghänge liegt die Kleinstadt Pajara auf Fuerteventura; mit ihren 1100 Einwohnern. Das Verwaltungszentrum des Inselsüdens ist über... mehr Infos

Pajara
Pozo Negro<br>

Das kleine verschlafene Fischerdorf Pozo Negro befindet sich gut versteckt ca. 30 Kilometer südlich von Puerto del Rosario. Auf der FV2 biegt man... mehr Infos

Pozo Negro<br>
Puerto del Rosario

Die Hauptstadt Puerto del Rosario mit ihren ca. 30.000 Einwohnern ist der größte Ort auf Fuerteventura. Puerto del Rosario liegt an der Ostküste der... mehr Infos

Puerto del Rosario
Tarajalejo

Der im Süden Fuerteventuras gelegene Ort Tarajalejo liegt ziemlich genau in der Mitte von Gran Tarajal und Costa Calma. Man erreicht Tarajalejo über... mehr Infos

Tarajalejo
Tetir

Das kleine gepflegte Dorf Tetir liegt nordwestlich von Puerto del Rosario, der Hauptstadt Fuerteventuras. Zu erreichen ist Tetir über die FV-10.... mehr Infos

Tetir
Tindaya

Sieben Kilometer südwestlich von La Oliva liegt das Dorf Tindaya, am Fuße des gleichnamigen Berges. Von Puerto del Rosario aus fahren Sie über die... mehr Infos

Tindaya
Tiscamanita

Das kleine Bauerndorf mit ca. 500 Einwohnern liegt 4 km nordöstlich von Tuineje. Zu erreichen ist Tiscamanita von Puerto del Rosario aus über die... mehr Infos

Tiscamanita
Triquivijate

Der Ort Triquivijate liegt fünf Kilometer östlich von Antigua von Hügeln umgeben. Vom Flughafen in Puerto del Rosario aus folgt man der FV-2 an der... mehr Infos

Triquivijate
Tuineje

An einer Gabelung der FV-20 liegt der Ort Tuineje. Dort biegt die FV-20 Richtung Gran Tarajal ab, während die FV-30 nach Pajara zur Westseite der... mehr Infos

Tuineje
Valle de Santa Inés

Valle de Santa Inés liegt in einem weiten und fruchtbaren Tal, etwas weiter nördlich von Betancuria. Den Ort mit ca. 450 Einwohnern erreicht man von... mehr Infos

Valle de Santa Inés
Valles de Ortega und Casillas de Morales<br>

Valles de Ortega ist mit dem Ort Casillas de Morales zusammengewachsen, genau in der Mitte steht die Kirche, die zu beiden Orten gehört. Valles de... mehr Infos

Valles de Ortega und Casillas de Morales<br>
Vega de Río Palmas

Der Ort Vega de Río Palmas, im Tal eines ausgetrockneten Flussbettes, befindet sich auf der FV-30 in Richtung Pájara, etwa 5 km südwestlich von... mehr Infos

Vega de Río Palmas
Villaverde

Das wörtlich übersetzte "grüne Dorf" liegt etwa drei Kilometer nordöstlich von La Oliva. Villaverde ist ein verstreutes Dorf ohne einen direkten... mehr Infos

Villaverde