Orte auf der Insel Fuerteventura

Sie befinden sich hier:

Orte

 > 

Corralejo

Corralejo

ALT: Corralejo auf Fuerteventura

Corralejo ist der zweitgrößte Touristenort Fuerteventuras nach Jandia/Morro Jable und befindet sich ganz im Norden der Insel. Corralejo ist eine lebendige Stadt - die Hauptattraktion ist aber das am südlichen Ende von Corralejo liegende, geschützte Dünengebiet „El Jable”.


Lageplan von Corralejo

Lageplan von Corralejo auf Fuerteventura

Informationen zum Ort Corralejo

Corralejo befindet sich im Norden von Fuerteventura und ist ca. 45 km vom Flughafen entfernt.

Das frühere kleine Fischerdorf hat sich zum größten Touristenort im Norden und zum zweitgrößten auf ganz Fuerteventura entwickelt. Corralejo gehört zur Gemeinde La Oliva und ist besonders bei Englischen Touristen sehr beliebt. Dies spiegelt sich auch in den zahlreichen englischen Pubs und Bars wieder.

Corralejo hat einen historischen Stadtkern mit Charme. Die Nähe zum Hafen und die schmalen Gassen verleihen dem Ort trotz seiner Größe flair. Auch der Blick auf die kleine Nachbarinsel „Los Lobos" trägt dazu bei.
Der Ort ist lebhaft. Mittelpunkt stellt die große Hauptstraße mit zahlreichen Geschäften, Restaurants, Bars und Diskotheken dar. Tagsüber spielt sich das Geschehen überwiegend am Strand und an der Strandpromenade ab.

Strandpromenade beim alten Stadtkern von Corralejo auf Fuerteventura

Strandpromenade beim alten Stadtkern von Corralejo

Auch am Hafen, an dem sowohl Fischerboote und Yachten, aber auch große Fähren anlegen, ist immer etwas los. Viele nutzen den Hafen um einen Ausflug nach Lanzarote oder Los Lobos zu unternehmen. Siehe auch „Ausflug nach Lanzarote”.

Blick zum Hafen von Corralejo auf Fuerteventura

Blick zum Hafen von Corralejo

Corralejo bietet für aktionslustige Gäste einiges: Bootsausflüge, Surfen, Katamaranausflüge, Mountainbike, Tennis, Hochsehfischen, Jetski, usw.
An „Nachtleben” ist Corralejo von allen Orten auf Fuerteventura kaum zu übertreffen.

In Corralejo gibt es viele Hotels, Bungalowanlagen und Appartements. Der Bauboom ist nach wie vor groß. Je weiter man vom Hafen und der Altstadt Richtung Süden geht, umso weniger Ausstrahlung hat Corralejo. Im Süden von Corralejo reiht sich ein großes Hotel an das andere. Die Hotels und Appartements sind überwiegend niedrig (Anzahl Stockwerke betreffend) gehalten. Ausnahmen stellen die beiden RIU-Hotels direkt in den Dünen dar. Diese beiden Hotels gelten als „Bausünden" von Fuerteventura. Sie wurden inmitten der Dünen gebaut und sind sehr hoch.

RIU-Hotel in den Dünen von Corralejo auf Fuerteventura

RIU-Hotel direkt in den Dünen von Corralejo auf Fuerteventura

Das schon angesprochene Dünengebiet südlich von Corralejo heißt „El Jable” und ist seit 1982 Naturschutzgebiet. Durch das Dünengebiet hindurch führt die Hauptstraße FV1 nach Corralejo. Zu Fuß ist der Weg von der Unterkunft in Corralejo zu den Dünen nur bedingt zu meistern, da je nach Lage der Unterkunft 3 bis 5 Kilometer zurückzulegen sind.

Dünengebiet El Jable bei Corralejo

Dünengebiet „El Jable” bei Corralejo

Eine weitere Attraktion ist der „BAKU Wasserpark” - ein großer Wasserrutschenpark.
Im „BAKU Wasserpark” findet auch jeden Montag und Freitag der Wochenmarkt statt. Der „BAKU Wasserpark” befindet sich im südlichen Teil von Corralejo.

Eingang des BAKU Wasserparks in Corralejo auf Fuerteventura

Eingang „BAKU Wasserpark” in Corralejo

 

Strand von Corralejo

Der Strand von Corralejo teilt sich in zwei große Bereiche.

Es gibt mehrere kleine Strandbuchten im Ort Corralejo selbst. Hier ist die größte Badebucht ca. 200 m breit. Diese Strände sind bei Touristen wie auch Einheimischen beliebt. Der Strand ist hell und feinsandig. Von fast allen Badebuchten hat man einen schönen Blick auf den Hafen und auf Los Lobos. Es sind sowohl Wassersportmöglichkeiten vorhanden, wie auch Strandlokale und Restaurants um einen Imbiss zu sich zu nehmen.

Strand von Corralejo Stadt - Fuerteventura

Strandbucht im Ort Corralejo 

Strand von Corralejo Stadt - Fuerteventura

Strandbucht im Ort Corralejo

Außerdem gibt es das große Dünengebiet „El Jable” (ca. 20 qkm groß) das sich südlich von Corralejo befindet. Hier sonnen sich überwiegend die Gäste der RIU-Hotels aber auch viele „Tagesgäste” (z. B. Sufer oder Ausflügler) sind anzutreffen. Das Dünengebiet ist perfekt für jeden Sonnenanbeter und Strandliebhaber. Der Blick auf Los Lobos ist ein weiterer Reiz, der dieses Gebiet mit sich bringt. Auch FKK wird hier praktiziert und geduldet.

Dünen von Corralejo - El Jable - Fuerteventura

Strand mit Blick auf Los Lobos 

Weitere detaillierte Informationen zu den Stränden von Corralejo finden Sie hier auf unseren Webseiten:
-> Strand Corralejo Stadt
-> Strand Corralejo Dünen

Einkaufen, Restaurants und Freizeitmöglichkeiten

Kaum ein Ort auf Fuerteventura hat eine solche Fülle an Restaurants, Bars, Geschäften, Shoppingcentern und Diskotheken zu bieten wie Corralejo.

Hier findet man sowohl internationale Restaurants aber auch kleine, romantische Fischlokale an der Promenade.

Mittelpunkt des Geschehens ist die Hauptstraße. Dort befinden sich auch die meisten Geschäfte und einige Autovermieter.

Hauptstraße in Corralejo - Fuerteventura

Hauptstraße in Corralejo

Einkaufsstraße in Corralejo

Einkaufsstraße in Corralejo

Am Abend geht es in die vielen Bars und Diskotheken. Seit Jahren „in" ist das „Waikiki" direkt an einer der kleinen Strandbuchten.

Der Wochenmarkt, der früher an Hauptstraße statt fand, ist seit einiger Zeit jeden Montag und Freitag im BAKU Wasserpark.

Bus/Taxi

Bushaltestellen gibt es viele in Corralejo. Busfahrpläne gibt es u. a. in Inselzeitschriften oder man erkundigt sich beim Busfahrer. Von Corralejo aus gibt es Verbindungen nach Puerto del Rosario, La Oliva, Lajares, El Cotillo.

Geschichtliches

Im 17. Jahrhundert war Corralejo ein Piraten- und Schmugglerhafen, danach ein kleines Fischerdorf. Der Tourismus setzte ca. 1967 ein als z.B. auch die erste Appartementanlage „Hoplaco” gebaut wurde.
In den 70er Jahren sind die „Bausünden” im Dünengebiet (Riu Hotels) entstanden. Der große Bauboom setzte ab 1980 ein.

Autovermieter in Corralejo:

Autos Alonso
Autos Cita
Autos Dominguez
Autos Erika
Autos Estivaliz
Autos Guerra 2 Bewertungen vorhanden ø Note: 1,8
Autos Lajares
AutosPlusCar 28 Bewertungen vorhanden ø Note: 1,3
AVIA CAR 11 Bewertungen vorhanden ø Note: 2,6
Avis 11 Bewertungen vorhanden ø Note: 2,5
Betacar 2 Bewertungen vorhanden ø Note: 2,0
Cicar 56 Bewertungen vorhanden ø Note: 1,5
Europcar 6 Bewertungen vorhanden ø Note: 2,2
Hertz 35 Bewertungen vorhanden ø Note: 3,5
Martel Car 5 Bewertungen vorhanden ø Note: 2,2
Orlando 33 Bewertungen vorhanden ø Note: 3,0
PayLess rent a car 31 Bewertungen vorhanden ø Note: 1,5
Union Rent

Unterkünfte in Corralejo:

Studio Los Patios

Das "Los Patios" ist ein freistehendes Haus, das aus einem ebenerdigen Appartement für vier Personen, und einem darüberliegendem Studio für zwei Personen besteht. Es befindet sich am Ortseingang von...
mehr Infos

Appartement Los Patios

Das "Los Patios" ist ein freistehendes Haus, das aus einem ebenerdigen Appartement für vier Personen, und einem darüberliegendem Studio für zwei Personen besteht. Das Appartement mit dem typisch...
mehr Infos

Appartement Vista Mar

Das Appartement "Vista Mar" ist nur 25 m vom Strand entfernt. Sie gehen durch den bepflanzten, palmengesäumten Weg am Haus entlang zum Strand, es ist keine Straßenüberquerung nötig. Vom...
mehr Infos

Wohnung Panoramasicht

Auch Langzeitmieter erwünscht! Die Wohnung Panoramasicht befindet sich im Herzen von Corralejo im Norden von Fuerteventura, hat aber trotzdem ein traumhaftes Panorama über Corralejo, bis hin zu den...
mehr Infos

Appartement Vista Lobos

Das exclusiv eingerichtete Appartement Vista Lobos liegt direkt in erster Reihe am Meer, mitten im Herzen von Corralejo. Von der privaten Terrasse haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die ...
mehr Infos

Wohnung Lanzarotesicht

Auch Langzeitmieter erwünscht! Die Wohnung "Lanzarotesicht" befindet sich in einer Parallelstraße zur Uferpromenade, sehr nah am Hafen von Corralejo. Vom Wohnzimmer-fenster hat man seitlich diese...
mehr Infos