Fuerteventura Urlaub individual - Alle Infos hier bei uns

Sie befinden sich hier: 

Autovermieter

 > 

Cicar

 > 

Cicar: Cicar - nein danke....

Bewertung Cicar:
Cicar - nein danke....

 

Name:

Alter:

Reisezeit:

Dauer der Anmietung:

Karin Stepan-Weber

61

01/2013

1 Tage

Der Mieter steht für Fragen per E-Mail

    

gemietetes Fahrzeug:

Ort der Abholung:

Ort der Rückgabe:

Opel Combo Tour

Flughafen

Costa Calma

Angaben zu Reservierung und Buchung

Gesamtnote Reservierung/Buchung:

2

Möglichkeiten den Mietwagen zu buchen:

Telefon, E-Mail, im Büro vor Ort

Weitere Informationen zur Buchung und Reservierung die der Mieter gemacht hat:

Ich habe für den Transfer vom Flughafen nach Costa Calma einen Opel Combo gemietet. Wir hatten ein Fahrrad mitgenommen und extra dafür den Opel Combo ausgesucht, da da der Fahrradkoffer rein geht. Ich hatte online gebucht; der Preis war ok.

Angaben zur Fahrzeugübergabe (Abholung und Rückgabe)

Gesamtnote Fahrzeugübergabe:

4

Weitere Informationen zur Fahzeugübergabe die der Mieter gemacht hat:

Als wir den Vertrag am Flughafen-Schalter unterschrieben, stellten wir fest, dass wir anstelle des Opel Combos einen Ford Mondeo Kombi erhalten sollten. Ein anderes Fahrzeug war nicht verfügbar. Anders als vereinbart, sollten wir 12 € Kaution für die Tankfüllung zahlen. Die Beschreibung, wo das Fahrzeug geparkt war, stimmte nicht. Wir suchten fast 20 Minuten nach dem Fahrzeug (stand nicht bei Cicar, sondern bei Payless). Unsere Koffer und der Fahrradkoffer gingen nur mit Mühe rein. In eine Polizeitkontrolle hätten wir damit nicht kommen dürfen. Beim Losfahren stellten wir dann noch fest, dass der angegebene Benzinstand nicht stimmte - es war zu wenig Sprit drin.

Angaben zum Zustand des Fahrzeugs

Gesamtnote Fahrzeugzustand:

5

Warnweste vorhanden:

nicht nachgesehen

Weitere Informationen zum Fahrzeugzustand die der Mieter gemacht hat:

Das Fahrzeug hatte etliche Dellen, Beulen und Kratzer, die nicht im Vertrag aufgeführt waren. Es war innen nicht gereinigt. Der Tankdeckel fehlte. Die Antriebswellen waren ausgeschlagen. Die Stossdämpfer waren defekt.

Angaben zur Bezahlung

Gesamtnote Bezahlung:

2

Möglichkeiten den Mietwagen zu bezahlen:

Barzahlung

Weitere Informationen zur Bezahlung die der Mieter gemacht hat:

Wir zahlten bei Übergabe bar incl. der vorher nicht vereinbarten Tankkaution von € 12,00

Angaben zum Preis

Kosten des Mietwagens pro Tag:

43,00 €

Wurde eine Kaution verlangt:
Höhe:

ja
12,00 €

Weitere Informationen zum Preis die der Mieter gemacht hat:

Der Preis war für oneway absolut ok

Sonstige Detailangaben

In diesen Sprachen konnte man sich verständigen:

Spanisch

Mitarbeiter waren:

eher unfreundlich

Kindersitz bekommen:

keinen benötigt

Dachgepäckträger bekommen:

keinen benötigt

Gibt es ein Mindestalter:

weiß nicht

Muss man schon länger in Besitz eines Führerscheins sein:

weiß nicht

Ist es möglich einen zusätzlichen Fahrer anzugeben:

weiß nicht

Ist ein Ausflug mit dem Mietwagen auf andere kanarische Inseln erlaubt:

weiß nicht

Gibt es eine Kilometerbegrenzung:

nein

Ist es möglich den Wagen während der Mietzeit zu wechseln? Z.B. gegen einen anderen Typ:

weiß nicht

Sonstige Anmerkungen die der Mieter gemacht hat:

Wir waren froh, als wir das Fahrzeug wieder abgeben konnten. Bezüglich des Tankinhalts gab es Diskussionen, da wir nicht bereit waren, auf die Kaution zu verzichten. Wir hatten sowieso mehr getankt, als wir verfuhren.

Als wir die Mängel angeben wollten, verstand die Dame plötzlich kein Deutsch mehr und hatte überhaupt kein Interesse, dass wir ihr die Mängel aufführen wollten. Auf unseren Hinweis, dass es gefährlich ist, ohne Tankdeckel, mit defekten Stossdämpfern und Antriebswellen durch die Gegend zu fahren, zuckte sie nur die Schultern.

Fazit

Können Sie den Autovermieter weiterempfehlen:

nein

Hinweis:
Verantwortlich für die Bewertung und deren Inhalte ist nicht Fuerteventura alternativ. Siehe Impressum!