Fuerteventura Urlaub individual - Alle Infos hier bei uns

Bewertung Goldcar - Rental:
Nie mehr Goldcar

 

Name:

Alter:

Reisezeit:

Dauer der Anmietung:

flocki64

55

01/2015

7 Tage

    

gemietetes Fahrzeug:

Ort der Abholung:

Ort der Rückgabe:

Fiat Panda

Flughafen

Flughafen

Angaben zu Reservierung und Buchung

Gesamtnote Reservierung/Buchung:

6

Möglichkeiten den Mietwagen zu buchen:

E-Mail

Weitere Informationen zur Buchung und Reservierung die der Mieter gemacht hat:

Bei ab-in-den-urlaub.de (wurde direlt im Anschluss an die Buchung vom Hotel angeboten). 62,94€.
Da kann man nichts falsch machen, dachte ich. Bezahlt habe ich im Endeffekt 107,10 €

Angaben zur Fahrzeugübergabe (Abholung und Rückgabe)

Gesamtnote Fahrzeugübergabe:

6

Weitere Informationen zur Fahzeugübergabe die der Mieter gemacht hat:

insgesamt 2,5 Stunden Wartezeit von Ausgang Flughafen bis amn in seinem Auto sitzt. Statt am Flughafen ist die Firma einige Kilometer entfernt. Busshuttle zu Goldcar. Dort dann eine ewig lange Schlange, bis man endlich drankommt.

Angaben zum Zustand des Fahrzeugs

Gesamtnote Fahrzeugzustand:

5

Warnweste vorhanden:

-

Weitere Informationen zum Fahrzeugzustand die der Mieter gemacht hat:

Antenne fehlte.

Angaben zur Bezahlung

Gesamtnote Bezahlung:

6

Möglichkeiten den Mietwagen zu bezahlen:

-

Folgenden Kreditkarten werden akzeptiert:

MasterCard

Angaben zum Preis

Kosten des Mietwagens pro Tag:

62,94 €

Wurde eine Kaution verlangt:
Höhe:

ja
800,00 €

Weitere Informationen zum Preis die der Mieter gemacht hat:

bezahlt 107 €

Sonstige Detailangaben

In diesen Sprachen konnte man sich verständigen:

Englisch, Deutsch

Mitarbeiter waren:

eher unfreundlich

Kindersitz bekommen:

-

Dachgepäckträger bekommen:

-

Gibt es ein Mindestalter:
Alter:

ja
21 Jahre

Muss man schon länger in Besitz eines Führerscheins sein:

-

Ist es möglich einen zusätzlichen Fahrer anzugeben:

-

Ist ein Ausflug mit dem Mietwagen auf andere kanarische Inseln erlaubt:

-

Gibt es eine Kilometerbegrenzung:

-

Ist es möglich den Wagen während der Mietzeit zu wechseln? Z.B. gegen einen anderen Typ:

-

Sonstige Anmerkungen die der Mieter gemacht hat:

Achtung vor Goldcar und Micronnexus


Mietwagen ab Flughafen Fuerteventura bei Goldcar gebucht.
Für 62,94 € . (Bei ab-in-den-urlaub.de (wurde direlt im Anschluss an die Buchung vom Hotel angeboten).
Da kann man nichts falsch machen, dachte ich. Bezahlt habe ich im Endeffekt 107,10 €



1 Woche, 50 € Selbstbeteiligung, Vollkasko. Ab Flughafen, wird einem suggeriert, aber es fehlt der Hinweis, das sich die Vermietstation nicht am Flughafen befindet.

Busshuttle. Zusätzliche Wartezeit. Für den Preis von 62,94€ will man dann vor Ort 800€ Kaution (50 € Selbstbeteiligung und Vollkasko interessiert die dann nicht mehr), ausser man schliesst eine teurere Versicherung ab, dann gehts ohne Kaution.

Die 800 € Kaution sind dann nur mit Kreditkarte bezahlbar. Und für das Betanken will man eine extra Gebühr von in meinem Fall 23 €, obwohl der Wagen vollgetankt war und vollgetankt wieder zurückgegeben wurde.


In summe hat mich der Mietwagen 107,10€ gekostet 157,10 minus 50€ Erstattung für das volltanken. Das ist fast das doppelte von dem, was man ursprünglich gebucht hatte.


Auf der Reservierungsbestätigung steht zwar ein Hinweis Achtung! Vor Ort können optionale Versicherungen gebucht werden. Diese sind keine Pflichtversicherungen , aber es fehlt vor allem der Hinweis, dass in dem 62 € Tarif 800 € Kaution fällig werden, und das kann es eben nicht sein. Wären die 800 € bei dem Link dabei gestanden, hätte ich so den Mietwagen ganz sicher nicht reserviert. (Und viele Leute vor Ort hatten ein Problem die 800 Euro zu bezahlen, wegen Kreditkartenlimits im Ausland pro Tag, die haben dann natürlich auch zähneknirschend die höhere Versicherung genommen). ab-in-den-urlaub.de lässt anscheinend die Mietwagendienstleistung von MicronNexus GmbH (a Part of TUI Travel PLC) durchführen.


Alles in allem ein versauter erster Urlaubstag, fast das doppelte des ursprünglichen Preises bezahlt. Nicht zu vergessen der zeitliche Ärger mit den 2,5 Stunden Wartezeit fernab vom Flughafen in irgendeiner Garage.



Zu beurteilen, ob das ganze seriös ist oder nicht, überlasse ich dem Leser. Ich werde auf jeden nie mehr bei Goldcar, Micronnexus oder ab-in-den-urlaub.de einen Mietwagen buchen.

Fazit

Können Sie den Autovermieter weiterempfehlen:

nein

Hinweis:
Verantwortlich für die Bewertung und deren Inhalte ist nicht Fuerteventura alternativ. Siehe Impressum!